Bio Coprinus

Coprinus Bio-Vitalpilz

Coprinus oder Schopftintling haben Sie womöglich schon hierzulande gesehen. Er ist nicht nur im Wald, sondern auch auf Wiesen und sogar in Gärten zu finden.

Sein hoher Vitamin C- und Eiweissgehalt machen Coprinus zu einem ganz besonderen Vitalpilz. Ganze 30 Prozent seiner Trockenmasse bestehen aus Proteinen. Besonders seine komplexen Proteine und die vielen essenziellen Aminosäuren werden von Kennern geschätzt.

Von allen Vitalpilzen enthält Coprinus am meisten Lektine – das sind Glykoproteine, die bestimmte Kohlenhydratstrukturen binden. Eine Eigenschaft, die viele Menschen in den unterschiedlichsten Situationen wertschätzen.

Die traditionelle Naturheilkunde wendet Coprinus entsprechend konsequent an. Und auch die westliche Forschung interessiert sich aufgrund der beachtenswerten Inhaltsstoffe wieder zunehmend für ihn.

Im Mund entfaltet dieser jung zu erntende Pilz ein feines spargelähnliches Aroma, weswegen er umgangssprachlich auch Spargelpilz genannt und als Speisepilz verwendet wird. Hierzu sollte er allerdings unbedingt ganz frisch sein.

Tipp: Probieren Sie Coprinus doch in Kombination mit Maitake. Die Inhaltsstoffe dieser beiden Vitalpilze ergänzen sich unserer Erfahrung nach hervorragend.

Dieses qualitativ hochwertige Bio Coprinus-Vitalpilzprodukt ist im Glasgebinde à 130 Kapseln oder als Refill à 260 Kapseln erhältlich.

Für die längere Einnahme empfehlen wir Ihnen das Vorteilspaket mit Glasgebinde und Refill zum Vorzugspreis. Diese reicht für die Dauer von gut 3 Monaten.

Mykoplan Newsletter

Haben Sie eine Aktion verpasst? Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden:

Item added to cart.
0 items - CHF 0.00